Judo im Mittelland

Im Jahre 1993 wurde der heutige Verein gegründet. Damals noch unter dem Namen Judo-Kwai Oberbuchsiten, trainierten man in der ortsansässigen Turnhalle. Mittlerweile fand man an der Lehngasse 51 in Oensingen ein passendes Lokal welches in enormer Fronarbeit zu einem Dojo umgebaut wurde. 

 

Der Judo-Kwai Oensingen fördert seine Judotalente und besucht deshalb jährlich ca. 12 Turniere im In- und Ausland. Dabei konnten bereits zahlreiche schöne Erfolge gefeiert werden. Auch organisiert der Judo-Kwai Oensingen ein eigenes Ranking 500 Turnier sowie ein Nationales Schülermannschaftsturnier.